DießbachstauseeSalzburg

Der Dießbachstausee befindet sich östlich des Ortes Pürzlbach auf dem Gemeindegebiet von Weißbach bei Lofer im Pinzgau (Salzburg). Der rund 1100m lange und 380m breite Stausee verfügt über eine Seefläche von etwa 26 Hektar. Er liegt auf einer Höhe von 1414 Meter über Meer.

Gespiesen wird der Dießbach-Stausee vor allem durch den Dießbach aber auch durch kleinere Bäche wie dem Weißbach oder den Kallbrunnbach. Nach der Staumauer im Westen des Sees fließ wiederum der Dießbach aus dem See. Gestaut wird der See durch einen bis zu 36m hohen Steinschüttdamm. Betrieben wird der Stausee von der Salzburg AG.

Wanderer die einen Ausflug zum Dießbachstausee machen, finden auf der Kollbrunnalm eine Jausestation zur Stärkung.

Alternative Namen

Dießbach-Stausee

Wetter am Dießbachstausee

Mi

8° | 20°

Do

7° | 21°

Fr

10° | 24°

Sa

10° | 11°

So

6° | 11°

Karte Dießbachstausee

Wo liegt der See? Hier geht's zur Karte des Dießbachstausee

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Dießbachstausee hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.