BaßgeigenseeKärnten

Der Baßgeigensee (auf Slowenisch Mlinarjev bajer genannt) befindet sich in der Gemeinde Keutschach im Keutschacher Seental. Er gehört zum Bezirk Klagenfurt-Land im Bundesland Kärnten. Die Seehöhe des länglichen, auch Müllnersee genannten Sees beträgt rund 515 Meter über Meer. Seine Länge beläuft sich auf etwa 330m. Die Breite beträgt rund 80m. Die Tiefe des einer Baßgeige gleichenden Sees liegt bei maximal 2m.

Der Bassgeigensee wird durch den Viktringerbach gespeist, welcher an dessen Westufer auch wieder abfliesst. Rund 800m westlich mündet der Bach in den Rauschelesee.

Alternative Namen

Mlinarjev bajer

Wetter am Baßgeigensee

So

-2° | 4°

Mo

-3° | 3°

Di

-3° | 2°

Mi

-3° | 0°

Do

-3° | 1°

Karte Baßgeigensee

Wo liegt der See? Hier geht's zur Karte des Baßgeigensee

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Baßgeigensee hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.